Neu im Sortiment

Werbung
Bird-Box Onlineshop
Kaninchenstall, Hasenstall Kuschel (080)Kaninchenstall, Hasenstall Kuschel (080)
193,00 Euro
Kaninchenstall, Hasenstall Jonas (044)Kaninchenstall, Hasenstall Jonas (044)
147,90 Euro
Kaninchenstall Klopfer grau/weißKaninchenstall Klopfer grau/weiß
142,60 Euro
Hühnerhaus Kleintierstall Hasenstall Kaninchenstall Bertha von Zoo-XXLHühnerhaus Kleintierstall Hasenstall Kaninchenstall Bertha von Zoo-XXL
225,70 Euro
Classic Bird Erdnußkerne blanchiert 1kgClassic Bird Erdnußkerne blanchiert 1kg
3,99 Euro (3,99/kg)
Classic Bird Großsittichfutter 25kgClassic Bird Großsittichfutter 25kg
26,97 Euro (1,08/kg)
Bird-Box Wellensittich Blumenwiese 5 kgBird-Box Wellensittich Blumenwiese 5 kg
25,95 Euro (5,19/kg)
Bird-Box Wellensittich Blumenwiese 2,5 kgBird-Box Wellensittich Blumenwiese 2,5 kg
13,95 Euro (5,58/kg)
Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Vogelnamen ?
Name:
wissenschaftlicher Name | englischer Name | deutscher Name
Es wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Goffinkakadu (Cacatua goffini)
engl: Goffin's Cockatoo

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)

Familie: Kakadus (Cacatuidae)

Gattung: Kakadus (Cacatua)

Fotos: nein

Züchter: Zur Züchterdatenbank

Forum: Zum Vogelforum


gefundene Berichte:
Keine Berichte gefunden.

Beschreibung :

Gre: 32 cm
Mnnchen: Grundfarbe wei; Zgel rosafarben; Ohrdecken mit leicht gelblichem Anflug; Kopffedern an der Basis schwach rosa; Flgel- und Schwanzunterseite gelblich; Haube breit und abgerundet; nackter Augenring wei; Iris schwarz; Fe grau; Schnabel wei-grulich
Weibchen: wie Mnnchen gefrbt, jedoch mit rtlichbrauner Iris
Jungvgel: Gefiederfrbung wie Alttiere; dunkle Iris bei beiden Geschlechtern, die sich beim Weibchen im Alter von 2-3 Jahren umfrbt

Unterarten :

keine Unterarten

Verbreitung :

einige grere Inseln der Tanimbar-Gruppe, Indonesien; mglicherweise auf Tual und den Kai-Inseln eingebrgert

Lebensweise in freier Natur :

Goffinkakadus bewohnen Wlder und Waldrnder, gelegentlich werden sie in den Anbaugebieten gesehen. Diese Kakaduart ist mittlerweile vom Aussterben bedroht, es gibt nur noch rtlich mehr oder weniger groe Populationen. Hauptursachen fr den Bestandsrckgang sind der Wildvogelhandel und die fortschreitende Lebensraumzerstrung in Form von Waldrodungen. ber die Lebensweise und die Ernhrungsgewohnheiten der Goffinkakadus sind bislang kaum Daten vorhanden. Es wird vermutet, dass die Vgel das ganze Jahr ber brten und dass das Gelege aus etwa 2-3 Eiern besteht.

Haltung in Menschenobhut :

Zur Unterbringung eignet sich eine Voliere mit den Maen 4m x 1,5m x 2m (Lnge x Breite x Hhe). Bei einer geplanten Auenhaltung ist zu beachten, dass die Kakadus vor allem morgens durch ihr Geschrei die Nachbarn stren knnten. Goffinkakadus mssen wie die meisten anderen Papageien stets paar- oder gruppenweise gehalten werden, bei der Einzelhaltung neigen sie oft zu den verschiedensten Verhaltensstrungen (z.B. Rupfen, Dauerschreien, Kannibalismus). Im Winter sollten die Vgel bei mindestens 5 Grad gehalten werden. Im Allgemeinen sind bereits eingewhnte Goffinkakadus recht robust, jedoch zeigten sie sich in der Vergangenheit als anfllig fr das Kakadu-Schnabel- und Federsyndrom (eine ansteckende Viruserkrankung, in deren Folge die Federentwicklung beeintrchtigt wird und es nicht selten zu schwerwiegenden Schnabelmibildungen kommt). Altvgel verhalten sich anfangs oftmals sehr scheu, werden aber mit der Zeit meist zutraulicher. Goffinkakadus besitzen ein ausgeprgtes Nagebedrfnis und sollten stndig entsprechende Beschftigungsmaterialien in der Voliere finden.

Zucht in Menschenobhut :

Die Zucht ist mehrfach gelungen. In Auenvolieren schreiten Goffinkakadus meist ab Mai zur Brut. Aufgrund des ausgeprgten Territorialverhaltens sollten brutwillige Paare von anderen Tieren isoliert bzw. in einer sehr groen Voliere gehalten werden. Nicht selten lsst das Mnnchen seine Aggressionen am Weibchen aus, weshalb fr vielseitige Ausweich- und Versteckmglichkeiten gesorgt werden muss. Mae fr den Nistkasten: 25cm x 25cm x 40cm. Der Kasten wird meist besser angenommen, wenn er in einer dunklen Volierenecke bzw. im Innenraum angebracht wird. Das Gelege besteht aus 2-4 Eiern, nach etwa 28 Tagen schlpfen die Kken. Leider gibt es bei den Goffinkakadus nicht selten Probleme mit der Schlupfrate, oft besteht das Gelege aus verhltnismig vielen unbefruchteten Eiern. Nach 8 Wochen fliegen die Jungvgel aus. Manche Paare reagieren auf Strungen im Brutablauf empfindlich, man sollte sie daher in einer mglichst ruhigen Umgebung unterbringen. Nistkastenkontrollen drfen nur mit groer Vorsicht durchgefhrt werden.

Ernährung in Menschenobhut :

Krnerfutter, welches vor allem zur Brutzeit gekeimt gereicht werden sollte, stellt die Grundnahrung dar und sollte in etwa 50-60% der Gesamtfuttermenge ausmachen. Das Grundfutter kann sich z.B. aus folgenden Smereien zusammensetzen: Dari, Kardi, Krbiskerne, Kiefernsaat, Weizen, Rohreis, Buchweizen, Leinsaat, Hanfsaat, Haferkerne, Kanariensaat, Paddy-Reis, Milokorn. Nsse knnen ab und zu in kleinen (!) Mengen angeboten werden, jedoch muss man immer auf die Qualitt (Verpilzungsgefahr!) achten. Neben dem Krnerfutter bentigen die Tiere unbedingt Frischkost in Form von Obst, Gemse und Grnfutter. Zur Ftterung geeignete Sorten sind z.B. Apfel, Birne, Banane, Mandarine, Orange, Mango, Mandarine, Erdbeere, Himbeere, Ananas, Paprika, Gurke, Karotte, rote Beete, Kresse, Vogelmiere, Gras, Lwenzahn, etc. Neben Frischkost und Krnerfutter sollte ab und zu diverses Zusatzfutter, wie z.B. frische Obstbaumzweige, Mineralstoffgaben, Grit, tierisches Eiwei (vor allem whrend der Brutzeit!), halbreife Maiskolben oder auch Hirsekolben gereicht werden. Kakadus nehmen unbekannte Nahrung meist nur sehr zgerlich an, man sollte die betreffenden Futtermittel immer wieder anbieten.

Literatur :

Bcher:

Kakadus - Robiller, Franz - Urania Verlag, 1992 - ISBN 3332005049
Kakadus - Lantermann, Werner - GU-Verlag, 1988 - ISBN 3774234493
Kakadus - Hoppe, Dieter - Ulmer, 1986 - ISBN 3800171554
Kakadus - Diefenbach, Karl - Horst Mller Verlag, 1982 - ISBN 3923269064
Kakadus und ihre Welt - Strunden, Hans - Hort Mller Verlag, 1989 - ISBN 3923269307

Zeitschriften:

Arndt, Thomas - Goffin-Kakadu - Papageien 4/91
Rey, Franz von - Geduld muss man haben! Haltung und Zucht von Goffin-Kakadus - Papageien 5/97
Cahyadin, Yusup - Zum Status des Goffin-Kakadus auf den Tanimbar-Inseln - Papageien 8/93
Knne, Hans-Jrgen - Ist der Goffin-Kakadu zu retten? - Papageien 2/92
Knne, Hans-Jrgen - Eine Zwischenbilanz nach zweijhrigem Bestehen - das Erhaltungszuchtprojekt Goffin-Kakadu - Papageien 7/94

Betreuer: Doris Widtmann - Homepage
Letzte Änderung dieser Seite: 03 August 2001 02:50 Uhr

Anregungen zu dieser Seite

Aktuelle Angebote

Werbung
Bird-Box Onlineshop
Little One Yummy Zweige mit Kiwi und Apfel. MHD 11.11.21Little One Yummy Zweige mit Kiwi und Apfel. MHD 11.11.21
1,68 Euro 0,80 Euro (22,86/kg)
Hari Hand-Feeding Formula  400 g  MHD 29.09.21Hari Hand-Feeding Formula 400 g MHD 29.09.21
9,99 Euro 4,99 Euro (12,48/kg)
Orlux Eifutter Großsittiche/Papageien 4 x 1 kg MHD 23.09.21Orlux Eifutter Großsittiche/Papageien 4 x 1 kg MHD 23.09.21
20,95 Euro 10,00 Euro (2,50/kg)
CéDé Eifutter Agaporniden 1 kg MHD 21.10.21CéDé Eifutter Agaporniden 1 kg MHD 21.10.21
5,19 Euro 2,55 Euro (2,55/kg)
easyyem Faunaform Mauservitamine 100 g MHD 12.12.21easyyem Faunaform Mauservitamine 100 g MHD 12.12.21
5,90 Euro 3,90 Euro (39,00/kg)
Aquaristik Deko-Artikel aus Polyesterharz CafeAquaristik Deko-Artikel aus Polyesterharz Cafe
5,00 Euro 2,00 Euro
Aquaristik Deko-Artikel aus Polyesterharz CinemaAquaristik Deko-Artikel aus Polyesterharz Cinema
5,00 Euro 2,00 Euro
Orlux Eifutter Exoten 1 kg MHD 16.09.21Orlux Eifutter Exoten 1 kg MHD 16.09.21
5,15 Euro 1,99 Euro (1,99/kg)

Datenschutzerklrung