Neu im Sortiment


Klettergerüst für Vögel 34 cm
5,00 Euro
Klettergerüst für Vögel 25 cm
3,70 Euro
Y-Sitzstange aus Holz 40 cm
6,00 Euro
Quiko Bierhefe Spezial 400g
5,95 Euro
Starterset Ruca-Salatrauke - Bio-Saatgut
4,60 Euro
Starterset Weizengras - Bio-Saatgut
4,60 Euro
Transporttasche für 2 Käfige Positur/Waldvogel
10,95 Euro
Combex Na 30ml
5,95 Euro
Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Vogelnamen ?
Name:
wissenschaftlicher Name | englischer Name | deutscher Name
Es wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Pennantsittich (Platycercus elegans)
engl: Crimson Rosella

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)

Familie: Papageien (Psittacidae)

Gattung: Plattschweifsittiche (Platycercus)

Fotos: Zur Vogelfotodatenbank

Züchter: Zur Züchterdatenbank

Forum: Zum Vogelforum


gefundene Berichte:
Keine Berichte gefunden.

Beschreibung :

Leuchtendes rot und sattes blau dominieren beim Pennantsittich. Mänchen und Weibchen gleich ( Karminrot und Wangenfleck blauviolett ), äußere Schwungfedern blau, Rücken und Flügel schwarz-rot gesäumt. Jungvögel: Grün mit rotem Scheitel.

Unterarten :

Südlicher Pennantsittich (P.e.elegans), Nördlicher Pennantsittich (P.e.nigrescens), Fleurieusittich (P.e.fleuriensis), Adelaidesittich (P.e.adelaidae), Nördlicher Adelaidesittich (P.e.subadelaidae), Strohsittich (P.e.flaveolus). Gefiederfarben unterschiedlich, gleiche Pflege.

Verbreitung :

Meistverbreitet in den Wäldern von Australien.

Lebensweise in freier Natur :

Wenig menschenscheu, scarren viel am Boden, nagen gern, führen Nahrung mit dem Fuß zum Schnabel, sind sehr widerstandsfähig, in der Brutzeit sind die Männchen sehr aggresiv, bilden aber nach der Brutzeit größere Familienverbände, angenehme Stimme. Ernähren sich von verschiedenen Sämereien aber auch von Hülsenfrüchten (Nüsse) und jederart von Obst. Die Brut erfolgt in den meisten Fällen in hohlen Baumhöhlen so weit wie möglich vom Boden entfernt.

Haltung in Menschenobhut :

Sollten nur in Volieren gehalten werden. Ein normmaß gibt es dafür nicht. Mein Tip: 2m/2m/2m L/B/H und nach oben hin unbegrenzt (pro paar). Die Voliereneinrichtung sollte aus natürlichen Sitzstangen (wenn möglich von Obstbäumen)in verschiedened stärken bestehen. Im Sommer Äste mit frischen Blättern zu Bündel binden und im Volier verteilt anbringen an denen die Vögel ihren Nagetrieb ausleben können. Im Winter wird eine Umgebungstemperatur zwischen 10 und 12 Grad empfohlen.

Zucht in Menschenobhut :

Der Nestbau erfolgt meist zwischen Dezember und Februar, es sind aber auch Ausnahmen möglich. Das Nistmaterial besteht aus Blättern, weichen Baumrinden (die die Vögel selber von frischen Ästen nagen) aber auch Stroh, Kokosfasern und ähnliches Nistmaterial. Es gibt aber auch Arten von Pennantsittichen die kein Nest bauen und ihre Eier in eine blanke Nistmulde legen. Die Nisthöhle sollte eine Größe von 27x27x60 (in cm LxBxH) haben. Das Gelege besteht meist zwischen 4 und 6 Eiern. Die Brutdauer beträgt 20 Tage. Die Nestlingszeit der Jungen beträgt 5 Wochen bis die ersten Flugversuche gestartet werden. Nach 24 Monaten sind dann die Jungen selber geschlechtsreif. Das ist aber auch leicht zu erkennen, weil sie dann alle ihre grünen Federn verloren haben. Sie haben dann auch ihre vollständige Körperlänge von ca. 36 cm erreicht.

Ernährung in Menschenobhut :

Bei der Hauptnahrung wird ein Großsittichfutter mit Sonnenblumenkernen empfohlen. Als Zusatzfutter kann man jede Art von Obst und Gemüse verwenden. Erdnüsse mit Schale und Wallnüsse ohne Schale werden vom Pennantsittich auf keinen Fall abgelehnt. Während der Zucht kann man ein im Handel angebotenes "Großsittich-Zucht" verwenden, aber wenn man an Obst und Gemüse nicht spart und vielleicht ab und zu ein hartgekochtes Ei zufüttert ist das nicht unbedingt notwendig. Und natürlich jeden Tag frisches, sauberes Wasser reichen. Mein Tip: Ins Wasser einen kleinen spritzer Apfelessig geben, ist gut für die Darmflora des Vogels und verleiht dem Gefieder einen besonderen Glanz.

Betreuer: Andreas Eder - Homepage
Letzte Änderung dieser Seite: 20 April 2001 14:11 Uhr

Anregungen zu dieser Seite

Aktuelle Angebote


Ferplast Käfig Rekord 4 schwarz
80,90 Euro 68,90 Euro
NEKTON-Multi-Rep Inhalt 35 g MHD 11/2017
6,00 Euro 4,50 Euro
Ferplast Käfig Nota grün
179,90 Euro 152,90 Euro
WOODEN AVIARY ATACAMA
380,00 Euro 339,95 Euro
Ferplast Käfig Rekord 4 weiß
80,90 Euro 68,90 Euro
Ferplast Piano 7
279,00 Euro 237,15 Euro
bunny Allgäuer Frischgras-Heu Blüten Inhalt 0,5 kg
3,90 Euro 3,20 Euro
Käfig Sonia Zink
109,00 Euro 92,65 Euro

 

 

www.commvote.de
Besucher seit 2.9.2009 um 1:20 Uhr: Zähler von 
www.Zugriffszähler-Besucherzähler.de