Neu im Sortiment

Lolo pets basic
1,80 Euro
Schaukel Triangle 39 x 33
19,95 Euro
Kalzium Sitzstange M
6,30 Euro
Standard-Komplett-Voliere 2x3m Draht 16mm
675,00 Euro
aleckwa Delikat Trockenmischung Inhalt 1 kg
31,35 Euro
Chipsi Clean - Hanfeinstreu
9,50 Euro
Spezial-Igelfutter
5,05 Euro
Bird-Box Tierkohle Inhalt 5 kg
37,95 Euro
Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Vogelnamen ?
Name:
wissenschaftlicher Name | englischer Name | deutscher Name
Es wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Reisfink (Padda oryzivora)
engl: Java Sparrow

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)

Familie: Prachtfinken (Estrildidae)

Gattung: Reisfinken (Padda)

Fotos: Zur Vogelfotodatenbank

Züchter: Zur Züchterdatenbank

Forum: Zum Vogelforum


gefundene Berichte:
Keine Berichte gefunden.

Beschreibung :

Größe: 14 cm. Oberseit und Brust blaugrau, Kopf und Kinn, Bürzel und Schwanz Schwarz. Bauch meist Rötlichbraun, Unterschwanzdecken weiß. Großer weißer Wangenfleck. Rosaroter starker Schnabel mit weißlichen Schneiden und Spitze. Hellrote Lidringe, rosarote Füße. Weibchen, sind ewas blasser gefärbt, Schnabel meist etwas kleiner.Nur der Hahn singt Jungvögel sind graubraun.Schwarzer Schnabel. Es werden verschiedene Farbmutationen gezüchtet.

Unterarten :

Keine

Verbreitung :

Relativ großes Verbreitungsgebiet von Taiwan bis Südliches Vietnam, Sumatra, Malaysia, Borneo, Molukken. Timor-Inseln. Mittleres China.




Lebensweise in freier Natur :

Lebt im lichtem Wald mit Grasflächen, Dorfränder, Wege, Feldränder, Reisanbaugebiete. Gebüsche.Lebt in kleineren Schwärmen, und brütet in Kolonien. Nester werden in Palmquirle, Baumhöhlen und unter Hausdächern gebaut. Gelege 4-7 Eier. Fallen zur Reifezeit von Getreide, besonders Reis und Mais in die Felder ein. Gilt in den Herkunfstländern als Schädling.

Wildbestand wurde als Gefährdet eingestuft!


Bestand: Gefährdet! Unbestätigten Berichten zufolge gibt es in freier Natur nur noch bis zu 10.000 Tiere

Haltung in Menschenobhut :

Wird seit Ende des 18.Jahrhunderts in Japan und China gezüchtet. Volieren haltung mit den Mindestmaßen von 1x 0,5 x 1,4 Meter. Der Reisfink ist in der Regel Friedlich, jedoch sollte man ihn nicht mit kleineren Vögeln wie zB Prachtfinken vergesellschaften. Kann mit friedlichen Sittichen und Täubchen zusammen gesetzt werden. Reisfinken Baden sehr gerne. Verträgt keinen Frost! Keine Vergesellschaftung mit Timor-Reisfink!

ACHTUNG!!!

Reisfinken unterliegen dem Artenschutzrecht und müssen bei der jeweiligen Unteren Naturschutzbehörde angemeldet werden!! Stand: Februar 2013
WA II Anhang B
Keine Pflichtberingung aber, Abgabe der JV und AV nur noch mit Herkunftsbescheinigung!

Zucht in Menschenobhut :

Zuchtbox oder Voliere. Eine Bepflanzung ist zu empfehlen. Große Nistkästen zB Wellensittichnistkästen werden gerne angenommen. Altvögel brüten abwechselnd, 13-14 Tage lang. Flügge nach ca 22 Tagen.
Zur Brutzeit können einzelne Tiere Aggressiv werden.

Ernährung in Menschenobhut :

Hirse, Glanz, geschälter Hafer, Weizen, Gerste, Paddyreis, Prachtfinkenfutter,Großsittichfutter ohne Sonnenblumenkerne. Weich und Eifutter, Keimfutter, Ameisenpuppen, Mais. Nekton "S" oder Nekton Tonic "K". Lebendfutter: Buffalos, Mehlwürmer etc. Gekeimter und gequollender Paddyreis.
Apfel, Birnen, die obligatorische Salatgurke, Löwenzahn, Vogelmiere etc.

Betreuer: Raptor49 -
Letzte Änderung dieser Seite: 25 März 2014 11:40 Uhr

Anregungen zu dieser Seite

Aktuelle Angebote

Käfig Sonia Zink
109,00 Euro 92,65 Euro
Handbuch Papageienhaltung, Lantermann - Cadmos Verlag
9,90 Euro 5,00 Euro
PET'S Dream CLASSICO 60 Liter
3,99 Euro 1,95 Euro
Freilandheim Park weiß
49,90 Euro 29,90 Euro
bunny Allgäuer Frischgras-Heu Blüten Inhalt 0,5 kg
3,90 Euro 3,20 Euro
NEKTON Baby-Bird 3000g MHD 11/2017
48,75 Euro 20,00 Euro
Freilandheim Park weiß
49,90 Euro 29,90 Euro
WOODEN AVIARY ATACAMA
380,00 Euro 339,95 Euro

 

 

www.commvote.de
Besucher seit 2.9.2009 um 1:20 Uhr: Zähler von 
www.Zugriffszähler-Besucherzähler.de